Dampfgaren

Laden Sie die Kataloge herunter, um unsere Produkte zu entdecken

* Dieses Feld ist erforderlich

Datenschutz

Garen mit der Evolution industrieller Schnellkochtöpfe

Das Dampfgaren von Speisen erfolgt über Dampfdruck, der die Siedetemperatur des Wassers in einer hermetisch abgeschlossenen Umgebung erhöht. Diese Garweise bietet zahlreiche Vorzüge, u. a. eine bemerkenswerte Einsparung an Zeit, Energie und Wasser und die Reduzierung von Dämpfen und Lärm in der Arbeitsumgebung. Nährwerteigenschaften und Aromen bleiben im fertigen Produkt erhalten. Dampfgaren auf industriellem Niveau erleichtert und beschleunigt zudem die Reinigung der Maschinen. Seit der Erfindung des „Papin’schen Topfes“, des ersten Prototyps eines Schnellkochtopfes durch Papin, sind mehr als drei Jahrhunderte vergangen. Die Weiterentwicklung dieses Geräts brachte sowohl bessere Materialien als auch Leistungen hervor. Heute gewährleistet Firex dank seines automatischen Systems eine perfekte Dampfgarung. Nach der Beseitigung von Restluft schließt das System den Behälter des Kochkessels hermetisch ab, wobei er eine gleichmäßige Temperatur von mehr als 100 °C konstant beibehält. Firex hat professionelle Geräte konzipiert, die speziell für hohe Leistungen dieses Verfahrens ausgelegt sind. Es handelt sich dabei um Ausstattungen für professionelle Großküchen, Industrieküchen und Kantinen sowie für kleinere Lebensmittelproduzenten.

Zubereitung: Brühe, Gemüsesuppen und Suppen, Risotto, Gulasch, Schmorfleisch und Hülsenfrüchte.

Abonnieren Sie unsere Newsletter und erfahren Sie, was es Neues zu unseren Produkten gibt

* Dieses Feld ist erforderlich